© MiteMite Unnecessary Objects Lab

Aus Spanien kommt diese Innovation, die verspricht, Laptop-Diebe zu verwirren. Versenkt man seinen Laptop in dieser Tasche, verschwindet der teure Rechner, und man sieht aus, als trage man nur die FAZ spazieren. Oder eine andere große europäische Tageszeitung, deren Titelseite auf die Tasche gedruckt ist.

Die Hoffnung hier: Niemand klaut eine Zeitung, der teure Laptop ist also sicher. Die unauffälligen Taschen sind aus Plastik, und haben oben drauf noch eine Metallkette, falls man sich die Zeitung mal über den Arm hängen möchte, schreibt die New York Times. Mit 38 x 28 cm sind die Taschen genau auf ein MacBook Pro ausgelegt, können aber auch kleinere Laptops vertragen. Der ganze Zauber kostet €60, und ist bei den Herstellern direkt zu beziehen.

Soviel also zum Zeitungssterben: Eine echte Zeitung braucht man auch nicht mehr, wenn man schon den Laptop dabei hat. Und die Zeitung selbst wird vom allmorgendlichen Ritual am Frühstückstisch zum Accessoir für “Urban Camouflage” degradiert. Und darf das Gerät verstecken, das am meisten zu ihrem Bedeutungsverlust beigetragen hat - den Computer.

Zeitungstasche im MiteMite Shop